Die Uhrenmarke Longines präsentiert in ihrer Hydro-Conquest-Kollektion eine grüne Variante. Die khakigrüne Version ist mit einem Keramikeinsatz in der Farbe des Zifferblattes versehen.

Die Longines Hydro-Conquest mit grünem Zifferblatt und Keramiklünette ist mit 41 und 43 Millimeter Durchmesser erhältlich.

Die Longines Hydro-Conquest mit grünem Zifferblatt und Keramiklünette ist mit 41 und 43 Millimeter Durchmesser erhältlich.

Sie ist in zwei Gehäusegrößen mit 41 oder 43 Millimeter Durchmesser erhältlich. Beide Versionen besitzen ein Saphirglas und einen transparenten Gehäuseboden. Sie sind wasserdicht bis 30 Bar, das entspricht dem Druck in 300 Metern Tiefe. Das automatische Kaliber L888.3 basiert auf dem ETA A3i.LOI, ist mit 25.200 Halbschwingungen je Stunde getaktet und bietet nach Vollaufzug eine Gangautonomie von 64 Stunden. Getragen wird die grüne Longines Hydro Conquest an einem grünen Kautschukband mit Doppelsicherheitsfaltschließe und Tauchverlängerung. 1.390 Euro

Nach dem schwarzen Keramikmodell bringt Longines weiter Farbe in seine Hydro-Conquest-Kollektion. Technische Ausstattung und Anmutung machen sie zu einer überlegenswerten Uhr für alle Wassersportfreunde.