Ihre Premiere hatte die Certina DS-1 Big Date 2019 anlässlich des Jubiläums des DS Konzepts gefeiert. Aufgrund ihres grossen Erfolgs bekommt das grüne Sondermodell nun Gesellschaft. Die neuen Familienmitglieder der DS-1 Big Date kleiden sich in dunkelblaue und anthrazitfarbene Dégradé-Zifferblätter. Ein Saphirglasboden gewährt bei den neuen Modellen zusätzlich tiefe Einblicke. So kann ihr Automatikkaliber mit der Nivachron-Spirale bewundert werden, die unempfindlich gegenüber Magnetfeldern ist.

Ein dezenter Farbverlauf ziert die gewölbten Zifferblättern mit Sonnenschliff-Finish. Dunkelblau verdunkelt sich an den Rändern zu Schwarz, während Silbergrau in Anthrazit übergeht. Facettierte Keilindexe, lange »Dauphine«-Zeiger und ein Großdatum bei sechs Uhr sorgen für gute Ablesbarkeit. Auf der Rückseite des Edelstahlgehäuses mit 41 Millimeter Durchmesser bietet ein Saphirglasboden maximale Transparenz. Die Certina DS-1 Big Date ist wasserdicht bis zehn Bar, das entspricht dem Druck in 100 Metern Tiefe. Die Uhren sind an einem Edelstahl- oder Kalbslederband erhältlich – letzteres lässt sich dank seiner Wechselfederstege besonders leicht abnehmen.

Die Certina DS-1 Big Date ist mit Powermatic-Werk und Nivachron-Spirale ausgestattet

Im Herzen der DS-1 Big Date schlägt ein automatisches Powermatic-Kaliber der neusten Generation: Zu einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden gesellt sich eine Spiralfeder aus Nivachron. Das Material wurde unter Beteiligung der Swatch Group entwickelt, um eine erhöhte Resistenz gegen Magnetfelder zu erreichen und so eine der größten Gefahren mechanischer Präzision zu umgehen. Die Spiralfeder ist zudem äußerst widerstandsfähig gegenüber Temperaturschwankungen und soll über eine ausgezeichnete Stoßfestigkeit verfügen. Mit Edelstahlband 825 Euro, mit Lederband 790 Euro.

Die Swatchgroup, zu der Certina gehört, stattet die Marke technisch immer besser aus. Das Powermatic-80-Werk mit Großdatum und Nivachron-Spirale ist ein gutes Kaufargument. Ich bin ein großer Freund von Großdatumsanzeigen. Noch größer ist meine Freude, wenn sie in Zifferblattfarbe gehalten sind.