Eine neue Weltzeituhr brachte Porsche Design mit zur Baselworld 2019. Bei der 1919 Globetimer UTC lässt sich der 12-Stunden-Zeiger per Knopfdruck auf Lokalzeit umstellen. Eine Tag-Nacht-Scheibe hilft, die richtige örtliche Tagesphase zu wählen. Das Datum ist an die lokale Zeit gekoppelt und schaltet selbständig mit – vor und zurück. Bestehen bleibt auch die Indikation der Minuten und der Heimatzeit. Für die Referenzzeit ist ein zweiter, deutlich unterscheidbarer Stundenzeiger mit markanter Leuchtspitze zuständig. Er dreht einmal in 24 Stunden und vermittelt so auf einen Blick, ob man zu Hause anrufen kann oder es noch oder bereits Nachtzeit ist. Als Basis des neuen Porsche Design Kalibers Werk 04.110 dient ein Sellita SW 200 mit beidseitig aufziehendem Porsche Design Kugellagerrotor, 38 Stunden Gangreserve und vier Hertz Unruhfrequenz.

Vor der Serienproduktion durchlief die Mechanik etliche Langzeittests nach den strengen Kriterien der Chronofiable SA. Bis zum 5.000-fachen des Eigengewichts erstreckt sich der Schlagtest – jeder Drücker muss mindestens 10.000 Schaltzyklen aushalten. Weitaus mehr, als selbst bei intensiver Nutzung je auf die Uhr zukommen dürfte. Vor dem Einbau in das Gehäuse muss sich jedes Uhrwerk zudem 15 Tage lang bei der Offiziellen Schweizer Chronometerkontrolle (COSC) bewähren. Pro Tag darf es während dieser Zeit in fünf verschiedenen Lagen und bei drei Temperaturen höchstens vier Sekunden nach oder sechs vorgehen. ab 5.950 Euro

Porsche Design war – nicht zuletzt in der Zusammenarbeit mit der IWC und dem legendären Titanchronographen – ein Technologietreiber der Uhrenindustrie. An diese große Vergangenheit konnte man in der Zeit, als man mit der Eterna gemeinsame Wege ging, niemals wieder richtig anknüpfen. Mit der Rück- und Eingliederung von Porsche Design in die Porsche AG lässt sich seit ein paar Jahren gerade im Bereich wieder ein Konzept hinter der Marke erkennen. Die 1919 Globetimer UTC ist konsequent für die Bedürfnisse eines Vielreisenden entwickelt, liegt toll am Arm und ihre Drücker sind knackig wie eine Porsche-Handschaltung. Der Preis auch.