Auch Greubel Forsay stattet seine GMT Sport jetzt mit einem Metallarmband aus. Mit neuer Lünette, dem Gehäusemetall Titan, der Farbe Blau, neuen Verzierungen und einem Titanarmband ist es nur 33 interessierten Sammlern vorbehalten.

Der rotierende Globus mit fixierter Tag-/Nachtanzeige zwischen acht und neun Uhr.

Der rotierende Globus mit fixierter Tag-/Nachtanzeige zwischen acht und neun Uhr.

Zum ersten Mal seit ihrer Lancierung stattet Greubel Forsey die GMT mit einer Lünette aus, die nicht mit den traditionell eingravierten Grundwerten der Maison versehen ist. Das neue Profil wurde horizontal satiniert, wodurch die Öffnung des Zifferblatts noch größer wirkt.

Bei ein Uhr befindet sich das um 25 Grad geneigte Tourbillon, das in 24 Sekunden einmal um sich selbst kreist.

Bei ein Uhr befindet sich das um 25 Grad geneigte Tourbillon, das in 24 Sekunden einmal um sich selbst kreist.


Die Ränder der Lünette hingegen sind poliert, weich abgerundet und spielen mit dem Licht – eine Veredelung, die von Hand durchgeführt wurde, wie die sämtlicher Komponenten eines Zeitmessers von Greubel Forsey.

Die elliptische Form des Titangehäuses misst 45 mal 42 Millimeter.

Die elliptische Form des Titangehäuses misst 45 mal 42 Millimeter.

Diese neue Veredelung hebt das elliptische Profil der Lünette hervor, die sich bei zwölf und bei sechs Uhr leicht biegt, um sich den Rundungen des Handgelenks anzupassen. Das vollständig intern gestaltete und speziell für dieses Modell konzipierte Armband ist in das Gehäuse der GMT Sport integriert und führt das elliptische Profil von Gehäuse und Lünette weiter.

Mit Strahlen, Körnung und polierten Kanten entspricht das Titanband dem hohen ästhetischen Standard der Manufaktur.

Mit Strahlen, Körnung und polierten Kanten entspricht das Titanband dem hohen ästhetischen Standard der Manufaktur.

Das Titan-Grad-5-Gehäuse besitzt eine Größe von 42 auf 45 Millimeter und ist wasserdicht bis zehn Bar, das entspricht dem Druck in 100 Metern Tiefe. Das Handaufzugwerk besteht aus 453 Komponeten. Es besitzt 63 Lagersteine, ist mit 21.600 Halbschwingungen je Stunde getaktet und besitzt eine Gangautonomie nach Vollaufzug von 72 Stunden. Mit Kautschukband 480.000 CHF netto, mit Titanband 520.o000 CHF netto

Wie bereits zugegeben, bin ich ein Fan der Marke Greubel Forsey. Hier kommt Kunst von Können. Auch die beiden Uhrmacher geben jetzt dem aktuellen Trend zu Sportuhren mit Edelstahlband nach.

Diesen Beitrag teilen: